Pfarrfest 03./04. September 2016

St. Vincentius feiert Pfarrfest am 3./4.September „…weil du hier willkommen bist“

Erlös ist für Ausstattung und Einrichtung der neuen Kapelle im zukünftigen Neubau des Alten- und Pflegeheimes bestimmt

[pdf-embedder url=“http://st-vincentius-bersenbrueck.de/wp-content/uploads/2016/08/Pfarrfest2016_04082016-rot2.pdf“ title=“Pfarrfest2016_04082016 rot2″]

Die St. Vincentius Kirchengemeinde feiert wieder ein Pfarrfest am 3./4. September. Los geht es am Samstag, 3. September, ab 18 Uhr. Mehrere Gruppen, Vereine oder Institutionen werden dazu beitragen, dass es an keinen kulinarischen Genüssen fehlen wird. Musikalisch umrahmen wird den Abend die Priggenhagener Blaskapelle oder dem Musikverein Rote Heide. Ein Highlight an diesem Abend wird der Auftritt des Jugendtanzensembles Desanka Maksimovic Hrtkovci aus dem serbischen Ruma sein.

Am Sonntag, 4. September, beginnt das Pfarrfest mit einem Familiengottesdienst um 10.30 Uhr in der St. Vincentius Kirche. Danach gibt es eine schmackhafte Erbensuppe aus der Küche des Alten- und Pflegeheim St. Josef-Stift sowie Leckeres vom Grill. Ab 14 Uhr beginnen dann die unterschiedlichen Aktivitäten und Aktionen für Groß und Klein. Beim bunten Programm von „Spiel und Spaß“ wird es zum Beispiel Spiele mit Anleitung durch Mitarbeiterinnen der Kindergärten Arche Noah und Zur Freude geben. Ein Kinderkarussell und eine Hüpfburg werden genauso wenig fehlen wie ein Schätzspiel des Pfarrgemeinderates und die beliebte Kaffee- und Kuchentafel im Pfarrheim. Auch der Flüchtlingshelferkreis hat einen Stand, wo Flüchtlinge  mit Hilfe von Bildern aus ihrer Heimat, von ihrer Flucht und ihr Leben von heute erzählen. Der Kirchenvorstand wird über die geplanten Neubauten des Kindergartens und des Alten- und Pflegeheims informieren. Auch für die musikalische Umrahmung ist gesorgt: Regionalkantor Axel Eichhorn möchte mit den Gästen ein „Rudelsingen“ durchführen. Dabei werden gemeinsam Hits und Gassenhauer oder sonstige Ohrwürmer gesungen. Freunde der Blasmusik können sich an den Darbietungen der Priggenhagener Blaskapelle oder des Musikvereins Rote Heide erfreuen.

Kolping HimmelsstürmerGespannt darf man auch auf die Mitmachaktion der Kolping Volleyballer sein. Was es mit der abgebildeten Kolping Himmelstürmer Rakete auf sich hat, sei an dieser Stelle noch nicht verraten. Der Erlös aus den Verkäufen ist für die Ausstattung und Einrichtung der neuen Kapelle im zukünftigen Neubau des Alten- und Pflegeheimes bestimmt. Für diesen Raum gibt es keine öffentlichen Zuschüsse, sodass die Kirchengemeinde die Kosten alleine tragen muss.