Krankenhaus-Besuchsdienst

der Pfarreiengemeinschaft Hasegrund

St. Vincentius Bersenbrück

20 Jahre Krankenhausbesuchsdienst. Foto 2015 R.Rehkamp
20 Jahre Krankenhausbesuchsdienst
Gegründet wurde der Krankenhaus-Besuchsdienst 1994 durch den Pfarrgemeinderat.

Heute sind wir 8 Frauen und ein Mann, die die Kranken im Abstand von 10 Tagen besuchen und zwar in der Niels-Stensen Klinik in Ankum  und im Christlichen Krankenhaus in Quakenbrück.

Wir überbringen den Patienten Grüße von der Pfarrgemeinde, den

„Hase(g)rundbrief“, einen Krankengruß und zeigen damit die Verbundenheit
zu der St. Vincentius-Gemeinde.

Wir schenken Zuwendung und Zeit für Gespräche und lesen bei Wunsch etwas vor.
So geben wir Anteilnahme und Hoffnung in der Zeit der Krankheit.

Wir stehen mit den Krankenhausseelsorgern in Kontakt.

 

2x im Jahr lädt uns die Niels-Stensen Klinik in Ankum zur Information und Meditation ein.

Alle 3 Monate trifft sich die Gruppe zum Erfahrungsaustausch. Dann kommt ein Referent mit einem von uns ausgesuchten Thema hinzu.

 

Zum Pfarrfest bringen wir Rosen ins Altenheim und zu den Patienten in die Krankenhäuser. In der Adventszeit verteilen wir von den Kindern der Kindergärten gearbeitete weihnachtliche Geschenke.

Wir freuen uns, wenn jemand bei einem sinnvollen, ehrenamtlichen Dienst mitmachen möchte und 1x pro Monat den Krankenbesuch übernimmt.

Wir erfahren bei den Besuchen Freude, Dankbarkeit und eine Bereicherung unseres Alltags.

Bei Interesse bitte im Pfarrbüro unter 05439/93029 melden.